• French (fr-FR)
  • Spanish (ES)
  • Português (pt-PT)
  • German
  • English (UK)

Geschichte

Vor etwa 100 Jahren die Kunst des Kupfer begann Gonçalves Familie mit Abilio Goncalves ( Vater unseres Company) , die bei der Herstellung von Fässern für Weinerzeuger in der Region Tras -os- Montes in Portugal begann.

Diese Kunst wurde von seinem Sohn und unserem Gründer Jose Maria Gonçalves , die handgefertigten Fässer fast 20 Jahren gefolgt , seit den späten 1940er Jahren.

In der Mitte der 60er Jahre verließ er Portugal auf Frankreich berühmtesten Böttcher Saison zu arbeiten.

Aber er war nicht zufrieden. Hatte einen Traum : seine Familie mit allem, was er gelernt hatte , träumte und geplant für Portugal und starten Sie Ihr eigenes Geschäft zu bringen .

Dann begann er mit einer kleinen Werkstatt in seiner Garage , arbeiten Tag und Nacht mit Hilfe ihrer älteren Kindern.

Schließlich im Jahr 2001 José Maria sah seinen Traum wahr werden durch die Hand ihrer sechs Kinder. Das kleine Familienunternehmen hat sich weiterentwickelt , die zu einem neuen und modernen Unternehmen, das nicht vergisst, seine Herkunft, Familientraditionen bewahren und den "Know-how " über langjährige Erfahrung erworben.

Sie ehrten das Erbe seines Vaters, die seinen Namen der Firma: JM Gonçalves .

Es war ein weiteres Kapitel in einer Erfolgsgeschichte.